Mit Hilfe von CeeQoo bringt die Redaktion des renommierten Kulturmagazins die europäischen Kunst- und Kultur-Highlights nun auch auf das Smartphone. Nach dem Erfolg der Tablet-App sollen nun auch ganz gezielt Handynutzer angesprochen werden. Die beliebten und viel geschätzten Kunst- und Kultur-Veranstaltungstipps der SIMsKULTUR-Redaktion gibt es nun auch auf dem Smartphone. Monat für Monat erscheint das digitale Magazin, das es schon seit 2010 als iPad- bzw. Tablet-Ausgabe gibt, nun auch für kulturinteressierte Handynutzer. Die Gratis-App ist schnell installiert und liefert monatlich ein liebevoll gestaltetes, interaktives Magazin. Ob Museum, Ausstellung, Theater, Oper, Konzert, Festival oder Tanztheater: Hier findet man die handverlesenen Veranstaltungsempfehlungen für den deutschsprachigen Raum und die angrenzenden europäischen Regionen.

Das erste österreichische iPad-Magazin

„Wir waren das erste österreichische Magazin, das im Jahr 2010 für das frisch auf den Markt gekommene iPad publiziert hat“, erinnert sich SIMsKULTUR-Gründer und Art-Director Emil Köll. „Nun ist es an der Zeit, unsere digitalen Inhalte auch auf dem Handy anzubieten.“ Die Beiträge der Tablet-Ausgabe wurden gestrafft und für das kleine Hochformat adaptiert. Angereichert sind die Kunst- und Kultur-Tipps mit eindrucksvollen Bildergalerien, Videos und Audio-Dateien. Unterstützt wird SIMsKULTUR  dabei von den Spezialisten von CeeQoo, die nicht nur bei der Umsetzung der Tablet- und Smartphone-Ausgaben technischen Support leisten, sondern auch für die Digitalmarketing-Kampagne zur Vermarktung der App verantwortlich zeichnet. „Wir betreuen SIMsKULTUR schon seit einigen Jahren und helfen bei der Digitalproduktion mit der Publishing-Lösung von Aquafadas. Jetzt haben wir auch beim Launch der Smartphone-Version unterstützend mitgewirkt und setzen derzeit die Marketing-Kampagne für die App um. Die ersten Ergebnisse zeigen schon steigende Download-Zahlen, was uns natürlich sehr freut“, meint CeeQoo-Gründer Christian Graf.

SIMsKULTUR – Hochglanz-Erlebnis seit 25 Jahren

Das SIMsKULTUR-Magazin erscheint dreimal im Jahr als umfassende Hochglanz-Ausgabe und bringt seinen Lesern das europäische Kulturgeschehen näher. Statt sich selbst durch die Flut an Veranstaltungen kämpfen zu müssen, kann man sich auf die Auswahl und Tipps der Redaktion verlassen und sich ganz gezielt seinen individuellen Kulturkalender zusammenstellen. Zusätzlich zum Magazin erscheint SIMsKULTUR zweimal jährlich als Europas auflagenstärkste Kulturbeilage in renommierten Medien wie DER SPIEGEL, FOCUS, arte magazin, lufthansa magazin, Profil und Ö1 gehört. Die SIMsKULTUR-Gratis-App kann über diesen Link heruntergeladen werden: www.simskultur.eu/gratisapp

Brauchen Sie Unterstützung bei der Erstellung und Vermarktung Ihrer App? Wir helfen gerne!

CeeQoo weiß mehr!

CeeQoo weiß mehr!

Holen Sie sich unsere kostenlosen Experten-Tipps.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!