KMU DIGITAL: WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl überreichte am 25. September der ersten Zertifikatsurkunden an niederösterreichische „Certified Digital Consultants“. Im Bild v. l. n. r.: Günter Schwarz, Obmann der Fachgruppe UBIT NÖ, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Christian Graf, CDC, und Alfred Harl, Obmann des Fachverbandes UBIT

Mit Christian Graf, Inhaber der Korneuburger Digitalagentur CeeQoo, gibt es nun den ersten Digitalisierungsberater im Bezirk Korneuburg, der berechtigt ist, im Zuge der Digitaliserungsoffensive KMU DIGITAL spezielle geförderte Beratungen durchzuführen. „Wir entsprechen mit dieser Initiative punktgenau dem Bedarf der Unternehmerinnen und Unternehmer“, betonte Sonja Zwazl bei der festlichen Verleihung in St. Pölten. „Beratung und Unterstützung stehen auf dem Wunschzettel der niederösterreichischen KMU in Sachen Digitalisierung ganz oben.“

„Die Digitalisierung stellt viele Unternehmer vor Herausforderungen: Was passt für meinen Betrieb? Welche Trends soll ich nicht verschlafen? Welche digitalen Geschäftsmodelle versprechen Erfolg? Bei all diesen Fragen kann ich aufgrund meiner jahrelangen Erfahrung im Digitalbereich helfen“, freut sich CeeQoo-Inhaber Christian Graf auf seine Tätigkeit. „Die ersten Unternehmer aus unserem Bezirk haben sich schon bei mir gemeldet.“ Ab sofort können sich Interessierte auf www.kmudigital.at zur kostenlosen Potentialanalyse anmelden.

Bis zu 4.000 Euro Förderung möglich

Die Initiative KMU DIGITAL von Wirtschaftskammer und Wirtschaftsministerium fördert österreichische Unternehmen in vier Schritten:

  • Erstens durch einen kostenlosen KMU Digital Online Status-Check auf www.kmudigital.at, bei dem die digitale Ausgangslage des eigenen Unternehmens geprüft wird.
  • Nach diesem Check kann man sich direkt zum zweiten Schritt, der kostenlosen Potentialanalyse anmelden und Christian Graf als regionalen Berater wählen. In einem gemeinsamen Workshop werden digitale Trends, Chancen und Risiken systematisch durchleuchtet und ein konkreter Maßnahmenkatalog erstellt.
  • Dritter Teil ist die KMU DIGITAL Fokus-Beratung, bei der zu einem Spezialthema, z.B. E-Commerce & Social Media, Geschäftsmodelle & Prozesse, Verbesserung IT-Sicherheit, vertieft beraten wird. Hier gibt es 50 % Förderung.
  • Und viertens können Unternehmer und Mitarbeiter geförderte Aus- und Weiterbildungen im Bereich Digitalisierung in Anspruch nehmen.

Holen Sie sich die Digitalisierungsförderung und profitieren Sie vom Expertenwissen Ihres regionalen Beraters Christian Graf! Greifen Sie jetzt zu, denn die Fördergelder sind begrenzt!

Fragen zum KMU-DIGITAL-Programm? Brauchen Sie Unterstützung bei der Anmeldung zur Förderung? Wir helfen gerne weiter! 

Fordern Sie Infos an oder rufen Sie uns einfach unter 02262/22122 an!

Copyright Bild: CeeQoo
Quelle: APA OTS (Auszug)

CeeQoo weiß mehr!

CeeQoo weiß mehr!

Holen Sie sich unsere kostenlosen Experten-Tipps.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden, siehe Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!