Die deutsche Agentur „wdv-Gruppe“ hat für ihre Kundin BGW eine innovative Medien-App umgesetzt  Der besondere Clou dabei ist eine komfortable Leseführung, die den Leser Schritt für Schritt durch die Magazinbeiträge führt – besonders auf Smartphones praktisch. Die kostenlose App ermöglicht einen mobilen Zugriff auf die Zeitschriften der BGW rund um die Gesundheit im Beruf.

Mit der App lassen sich die PDF-Magazine der„Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege“ (BGW) per Smartphone, Phablet oder Tablet durchblättern und im Volltext durchsuchen. Einmal heruntergeladene Ausgaben sind zusätzlich offline nutzbar. Neben den „BGW mitteilungen“ für Unternehmen und Beschäftigte stehen die vier Ausgaben der „Young Magazines“ für Auszubildende zur Verfügung, diese werden ebenfalls von der wdv-Gruppe umgesetzt: „Young Look“ für angehende Friseurinnen und Friseure, „Young Nurse“ für Azubis in der Gesundheits- und Krankenpflege, „Young Care“ für den Bereich Altenpflege und „Young Help“ für angehende medizinische Fachangestellte.

Christian Jurasz-Kischka, Leiter Mediendatenverarbeitung bei der wdv-Gruppe www.wdv.de, nennt weitere Vorteile des neuen Angebots: „Beim Lesen der Magazine müssen Nutzer den Bildausschnitt nicht mühsam selbst wählen, sondern werden mit einer innovativen Leseführung per Klick durch die Magazinbeiträge geleitet. Per Link auf die Website der BGW, die sich in der App öffnet, werden ergänzend Bildergalerien, Filme sowie ausführliche Hintergrundinformationen eingebunden – alles sehr übersichtlich und mit guter Performance.“ wdv setzte dabei auf die App-Technologie von Rakuten Aquafadas.

Die App-Features im Überblick

  1. Integrierte „Guide Reading“-Funktion

    Um den Lesern ein bestmögliches Usererlebnis zu ermöglichen, bediente sich wdv zum Konvertieren der Print-PDFs der CloudAuthoring-Software von Raketen Aquafadas. Dank der integrierten „Guide Reading“-Funktion können Leserinnen und Leser einfach und mühelos durch den Inhalt navigieren, was vor allem für das Lesen auf dem Smartphone praktisch ist.

  2. Content-Strukturierung und -Kategorisierung mit dem NextGen-Kiosk

    Die NextGen-App von Rakuten Aquafadas bietet vordefinierte Banner-Templates, mit deren Hilfe sich die fünf unterschiedlichen BGW-Magazintitel einfach kategorisieren lassen. Die Banner können laufend in Echtzeit und ohne App-Update adaptiert werden und erlauben Video-Integration und externe Verlinkungen.

  3. Volltextsuche in der gesamten App, auch in nicht heruntergeladenen Ausgaben

    Die jüngste App-Innovation betrifft die Suche: „Elastik Search“ sucht nicht nur in den bereits heruntergeladenen Magazinen, sondern auch in allen übrigen. Die Suche umfasst Textbausteine, Metadaten und Keywords.

Sie interessieren sich für die Möglichkeiten einer PDF-Konvertierung? Anfrage genügt!

Quelle und Copyright Bilder: wdv

CeeQoo weiß mehr!

CeeQoo weiß mehr!

Holen Sie sich unsere kostenlosen Experten-Tipps.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!